SERVICE-HOTLINE 09245 - 98 32 60 MO – FR 8:00 – 18:00 | Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt

Anruf-Sammeltaxi

Anrufen, anmelden und abfahren.

Das An­ruf­sam­mel­taxi – kurz AST – fährt dann wenn keine regulären Ver­bin­dungen mit Bus oder Bahn be­ste­hen. Ein Taxi holt Sie z.B. vom Bahn­hof oder an einer Hal­te­stel­le und bringt Sie bis vor die Tür Ihres gewünschten Ziels. Der Fahrt­wunsch muss in der Regel 1 Stunde vor Abfahrt telefonisch angemeldet werden.

Das AST fährt abends und am Wo­chen­en­de nach Ende des jeweiligen Bus­fahrt­an­ge­botes einer Bus­linie. Für den AST-Verkehr werden die gleichen Hal­te­stel­len (Ein- und Ausstieg) verwendet, die tagsüber von den Li­ni­en­bussen angefahren werden. Nach 20 Uhr ist der Ausstieg auch zwischen den Hal­te­stel­len möglich, wenn es die verkehrliche Situation erlaubt.

Am 24.12. und 31.12. verkehrt das AST nur bis 22 Uhr. Be­stel­lungen sind bis 21 Uhr möglich.

Folgende Landkreise werden durch uns bedient:

Bitte rufen Sie min­des­tens eine Stunde vor Fahrt­an­tritt an!

Sie erreichen uns:
Mo–Do von 19.00 – 22.00 Uhr
Fr von 19.00 – 00.00 Uhr
Sa von 17.00 – 00.00 Uhr
So + Fei­er­tage von 17.00 – 22.00 Uhr

Aus­nah­men:
Letzte Fahrt Fr. u. Sa.: An­mel­dung bis 24.00 Uhr;
Sa.- u. So.-Fahrten bis 18.00 Uhr: An­mel­dung am Vorabend

Teilen Sie uns bitte mit:
  • wann Sie fahren möchten
  • von wo aus und wohin Sie fahren möchten
  • Anzahl der zu befördernden Per­so­nen
  • ob Per­so­nen mit besonderen An­for­de­rungen befördert werden sollen (mo­bi­li­täts­ein­ge­schränkte Per­so­nen, kleine Kinder o.ä.)
  • ob Sie einen An­schluss erreichen müssen
  • wieviel Gepäck Sie haben.

Bitte quittieren Sie nach Ihrer Fahrt das vom Fahrer auszufüllende Formblatt!

Die Beförderung größerer Gruppen ist nur auf Voranfrage möglich.

Ihre AST-Be­stel­lungen werden täglich zu folgenden Zeiten entgegengenommen:

Mo.–Fr. von 18–23 Uhr sowie Sa., So. und an Fei­er­tagen von 09 - 11 Uhr und von 16–24 Uhr.

Bitte berück­sichtigen Sie die Geschäftszeiten bei Ihrer Buchung (ggf. Be­stel­lung am Vortag erforderlich).

Teilen Sie uns bitte mit:
  • wann Sie fahren möchten
  • von wo aus und wohin Sie fahren möchten
  • Anzahl der zu befördernden Per­so­nen
  • ob Per­so­nen mit besonderen An­for­de­rungen befördert werden sollen (mo­bi­li­täts­ein­ge­schränkte Per­so­nen, kleine Kinder o.ä.)
  • ob Sie einen An­schluss erreichen müssen wieviel Gepäck Sie haben.

Bitte quittieren Sie nach Ihrer Fahrt das vom Fahrer auszufüllende Formblatt!

Die Be­för­de­rung größerer Gruppen ist nur auf Voranfrage möglich.